Ihre Meinung ist uns wichtig

Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung nach erfolgter Behandlung

(Anmerkung: Diese Website ist im Juli 2014 online gegangen. Gästebuch-Eintrage von unserer vorherigen Website können Sie hier nachlesen: Kundenstimmen)

Schreiben Sie einen neuen Eintrag für das Gästebuch

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Ihr Eintrag wird im Gästebuch erst sichtbar, nachdem wir ihn geprüft haben.

Mit dem Absenden des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir die erfassten Daten zwecks Verarbeitung im Gästebuch speichern.
211 Einträge
Pfisterer Monika und Pfisterer Klaus Pfisterer Monika und Pfisterer Klaus aus Wiesloch schrieb am 18.09.2015 um 10:56:
Hallöle Hr. Petri, wir waren am 14.August 2015, also vor fünf Wochen bei Ihnen, um endlich rauchfrei zu werden und wir sind es.....juhuhuhu, ohne Agressivität und ohne Gewichtszunahme, nochmals juhuhuhu....Vielen, vielen Dank. Nachdem wir zuhause ankamen, mussten noch abends die Vorhänge in die Waschmaschine und wir haben tags darauf nochmal alles geputzt, denn wir wollten keine alten Rauchgerüche mehr riechen. Es ist Wahnsinn wie wir Beide keinen Rauch von Zigaretten mehr leiden mögen. Wir sind wirklich begeistert, so leicht von diesem Laster losgekommen zu sein. Wir empfehlen Sie jedem,der auch aufhören möchte, nochmals vielen vielen Dank. PS.: Mein Mann hat über 40 Jahre geraucht, bei mir waren es 20 Jahre, täglich eine bis zwei Schachteln!!!!!!
Gert Gert aus Westerwald schrieb am 16.09.2015 um 9:19:
Hallo Herr Petri. Heute, 16.09.15, ist es eine Woche her seit ich "meine Spritze" bekommen habe. Ich bin überglücklich, das ich zu den ca. 80% gehöhre die kein Verlangen mehr haben nach diesem Gift Nikotin. Ok nach einer Woche zu jubilieren ist noch früh aber es ist schonmal eine Zeit welche ich mir nie vorstellen konnte ohne Glimmstengel auszukommen. In diesem Sinne: vielen Dank nochmal Herr Petri.
Enrico Hermersdorfer Enrico Hermersdorfer aus Beedenkirchen schrieb am 07.09.2015 um 8:52:
Am 29.08. hatte ich meinen Termin bei Herrn Petri, das war vor nun 9 Tagen. Klar ist es zu früh die Arme in Höhe zu strecken und zu jubeln, aber dennoch möchte ich meine Erfahrung (bis jetzt) schildern.Ich bin am Morgen des 29. Augusts als zu Hr. Petri in die Praxis gefahren. Zu diesem Zeitpunkt hatte ich noch ca 7 Zigaretten, welche ich auch vor der Behandlung noch wie ein Irrer inhaliert habe. Immer mit dem Gedanken, mir wird etwas weg genommen, auch wenn ich mir doch darüber im Klaren war, dass ich genau das möchte.Die Behandlung dauerte mit Vorgespräch ca. eine Stunde. Dann machte ich mich auf den Heimweg und musste schon da feststellen, dass es sich irgendwie anders anfühlte... Ich bin an Tankstellen vorbei, ohne nach einem Blackout kurze Zeit später mit einem Killer Stick im Mund wieder zu mir zukommen. Klasse!Nun einige Tage später, kann ich sagen, dass es wirklich nur die Gewohnheiten sind die mich hin und wieder nach einer Zigarette schmachten lassen. Aber (noch) habe ich das gut im Griff und kann nur hoffen, dass es auch genau in diesem Grad bleibt. So bin ich sehr optimistisch, dass ich es auch schaffen werde und es vor allem auch durchhalten werden kann.Ich werde in unbestimmten Abständen mal meine weiteren, hoffentlich positiven, Eindrücke schildern.
Uschi Patwal Uschi Patwal aus Reinheim schrieb am 25.07.2015 um 13:26:
Hallo, ich bin nun seit einem Jahr rauchfrei (09-07-15)....nach 30 jahren mit 20-25 Zigaretten am Tag...ich hatte kein Verlangen mehr nach einer Zigarette und muss sagen, das es bei mir ohne Probleme funktionierte. Danke Herr Petri 🙂
Katrin S. Katrin S. aus Flörsheim schrieb am 09.07.2015 um 22:40:
Hallo,Heute wollte ich endlich mal meine Erfahrung mit der Raucherentwöhnung loswerden. Ich war mit 2 Freundinnen am 01. November 2014 bei Hr. Petri. Auch ich habe einige Male erfolglos versucht, vom Rauchen loszukommen, aber so richtig hat es nie funktioniert. Ich habe mit 14 Jahren angefangen und letztes Jahr , nach über 28 Jahren als Raucher, hatte ich genug davon. Ich wollte das nicht mehr. Was soll ich groß sagen...ich (und auch meine beiden Freundinnen) sind seit dem 01.11.2014 endlich rauchfrei. Wir alle haben seitdem keine Zigaretten mehr angefasst, auch wenn es die erste Zeit nicht einfach war. Wir nähern uns langsam dem einjährigen Jubiläum und wir sind stolz es geschafft zu haben. Diese Methode kann ich nur weiterempfehlen. Vielen Dank Hr. Petri.
Nathalie F. Nathalie F. aus Darmstadt schrieb am 16.05.2015 um 18:49:
Hallo Herr Petri, jetzt melde ich mich auch endlich zurück. Seit sieben Monaten darf ich mich jetzt zu den Nichtrauchern zählen. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!!! rauchfreie Grüße 🙂
A. Windolf A. Windolf aus Bad König schrieb am 13.03.2015 um 14:45:
Lieber Herr Petri, am 20.01.2015 war ich in Ihrer Praxis um endlich von meiner langjährigen Raucherei befreit zu werden. Trotz der Empfehlungen zweier Bekannter hatte ich große Zweifel, sowohl an meinem eigenen "absoluten" Willen als auch an der Magie der Zauberspritze, durch die ich die "lebensnotwendigen" Zigaretten endlich loswerden wollte. ICH HÄTTE NIEMALS GEDACHT, DASS ES WIRKLICH FUNKTIONIERT !!!!! Die ersten Tage waren nicht einfach, gerade morgens zum Kaffee oder abends in Gesellschaft vermisste ich doch die über Jahre gewohnten und geliebten Zigaretten. Mittlerweile denke ich kaum noch an mein ehemals teures Hobby. Ich bin so dankbar, Sie entdeckt zu haben und kann nur ALLEN empfehlen es zu probieren, mit ein bisschen Willenskraft ist es wirklich gut zu schaffen. Angst hatte mein Mann vor "Wutanfällen" und Gewichtszunahme, jedoch blieb beides aus. Auch hallt mir immer noch Ihr gesagter Satz im Ohr: "Raucher verkleben innerlich völlig" und das möchte ich dann doch nicht.Ihr Job muss wirklich Spaß bringen, so viele Menschen von dieser miesen Last zu befreien....:-)Herzlichen Dank und viele GrüßeA.Windolf
Gabriele Pöschl Gabriele Pöschl aus Mömlingen schrieb am 09.03.2015 um 11:15:
Vielen Dank für die super Behandlung, sind erst über 4 Wochen wo ich nicht mehr rauche, bin aber trotzdem stolz, habe auch kein verlangen nach zigaretten vielen vielen Dank
Karlheinz Becker Karlheinz Becker aus Rossdorf schrieb am 21.02.2015 um 18:32:
HALLO HERR PETRI JETZ BIN ICH UEBER EIN JAHR OHNE KLIMMSTENGEL UND ES IST ALLES SUPER ICH FUEHLE MICH SAUWOHL WEN ICH DAS SO SAGEN DARF NOCHMAL HERZLICHEN DANK
Jochen und Siglinde Kopsch Jochen und Siglinde Kopsch aus Berlin schrieb am 10.02.2015 um 14:53:
Am 01.November 2014 haben wir um 08,00 Uhr die letzte Zigarette nach ca. 45 Jahren geraucht. Dank der Behandlung von Herrn Petri haben wir beide die erste schlimme Phase des Entzuges gut überstanden. Bis zum heutigen Tag haben wir trotz zeitweiliger leichter Entzugserscheinungen keine einzige Zigarette mehr geraucht. Ohne die professionelle Unterstützung von Herrn-Petri hätten wir die Entwöhnung sicherlich nicht durchgestanden. Wir sind froh, uns zu diesem Schritt entschlossen zui haben und können eine eventuelle Nachahmung nur wärmstens empfehlen.
Brigitte H. Brigitte H. aus Darmstadt-Eberstadt schrieb am 09.02.2015 um 9:31:
Also ich kann die Erfahrung von Olaf S. so nicht bestätigen. Mein Mann und ich waren im September bei Herrn Petri und wir fanden beide die Spritzen nicht sehr schlimm. Dass man etwas spürt ist ja wohl logo, aber in 1 Minute ist alles vorbei. Und wenn man danach rauchfrei leben kann, ist es doch egal obs wegen der Spritze oder den 90 Euro ist. Der Gedanke ans Rauchen kam am Anfang gelegentlich nochmal hoch (wohl die alten Gewohnheiten), verschwindet aber sofort wieder. Vielleicht ist alles auch nur Einstellungssache und ob man es wirklich auch will. Wir sind jedenfalls froh, dass wir seit 5 Monaten wieder frei leben können - danke dafür!
Heinz Heinz aus Passau schrieb am 03.02.2015 um 12:28:
Ich möchte mich für die gute Behandlung noch bedanken. Ich bin jetzt seit 30.05.2014 Dank Ihrer Spritze rauch frei und hab auch kein Verlangen nach dem Zigarettenrauch. Ich muss zugeben die ersten 5 Tage waren sehr hart sich nicht eine anzustecken. Aber nach 14 Tage war das Verlangen immer mehr verschwunden und jetzt ist es eigentlich ganz weg. Mir macht es auch nichts aus wenn ich in einer Gruppe von Rauchern bin. Ab und zu träume ich das ich geraucht habe und wache voller angst auf und weis nicht ob es Wirklichkeit war oder ein Traum. Aber dann fällt mir ein Stein vom Herzen wenn ich merke das es ein Traum ist. Viele Grüße aus Passau und FA CommunigateHeinz Mayer
Olaf S Olaf S aus Münster schrieb am 28.01.2015 um 22:03:
Hallo, ich muss Steffen H. recht geben. Die Spritzen taten weh und das ging uns allen drei so. Wie Steffen geschrieben hat, auch als wir raus gingen hätten wir direkt eine anstecken können. Die ersten drei tage empfand ich hart. Warum ich nicht raucht... gute frage... entweder die Spritze oder aber der hintergedanken das wir a 90,-€ bezahlt haben und die nicht umsonst sein sollen. Der gedanke eine zu rauchen kommt bestimmt noch 5...6...x am tag aber vergeht recht schnell wieder. Also keine falschen illusionen, die spritzen ins Ohr Spürt ihr, vergeht aber wieder und das Rauchen geht euch auch weiterhin im Kopf rum...zumindest am anfang.
Steffen fuhrmann Steffen fuhrmann aus limbach schrieb am 23.01.2015 um 12:30:
Servus Leute, ich weiß was ihr denkt ,wenn ich euch sage das es morgen gerade eine woche her ist das ich einen termin beim herrn petri hatte und nach der Behandlung nicht eine geraucht habe und kein verlangen danach habe, warum ich euch das mitteile,früher konnte ich nicht einmal 2tage aushalten ohne.deswegen leute geht hin ,ihr macht den richtigen Schritt. Mvg Steffen ausm Odenwald, viele grüße an die Familie petri
Swen-Markus Brucker Swen-Markus Brucker aus Frankfurt am Main schrieb am 14.01.2015 um 12:45:
Nun ich habe mich am 12.12.2014 behandeln lassen und muss sagen das ich angenehm überrascht bin das das so gut ist. Hätte nicht gedacht das das wirklich funzt. Seit diesem Tag habe ich nicht ein einziges Mal auch nur die Spur einer Entzugserscheinung gehabt. Ich kann diese Behandlung nur empfehlen. Nach über 32 Jahren Rauchen endlich rauchfrei.
Stefanie Kreußel Stefanie Kreußel aus Groß-Umstadt schrieb am 13.01.2015 um 6:47:
Nun ist es genau drei Monate her, die Rauchfreispritze!!! Ich fühle mich spitze und vermisse den Glimmstängel so was von gar nicht!!! Vielen Dank dafür!!!
Steffen H. Steffen H. aus Schaafheim schrieb am 10.01.2015 um 22:25:
Auch ích habe gewartet bis ich hier etwas schreibe, seit 3 Monaten bin ich Nichtraucher. Eine Minute nach der Behandlung hätte ich Rauchen können........man darf nicht erwarten das man nicht mithelfen muss. Die Behandlung kann ich nur empfehlen......... sie hat mir geholfen aufzuhören und stabil zu bleiben wenn die Gier kommt. Bis heute bin ich clean aber ich habe immer noch das Gefühl das mir was fehlt, eine tiefe Befriedigung fehlt mir. Ich werde weiter stark bleiben und hoffe ich das dieses Gefühl endlich loswerde.
Yasmin P. Yasmin P. schrieb am 07.01.2015 um 6:43:
Ich bin nun ein halbes Jahr rauchfrei.Mit dem Gästebucheintrag habe ich gewartet, weil ich mir anfangs selbst noch nicht traute, ob ich es ohne den Glimmstengel wirklich aushalte . Doch dieser gehört nicht mehr zu mir. Ich kann es mir auch überhaupt nicht mehr vorstellen. Selbst Stresssituationen habe ich gemeistert ohne auch einen Gedanken, "ich könnte ja jetzt eine Kippe gebrauchen". All diese bestimmenden Gedanken, mit denen man sich selbst manipuliert hat, sind weg. Danke dafür- ich kann das nur empfehlen!
Mühlbauer, Ralf Mühlbauer, Ralf schrieb am 30.12.2014 um 18:56:
Am 24.03.2014 war ich mit meiner Frau bei Ihnen. Und bis heute sind wir beide noch rauchfrei. Es hat funktioniert, nach 30 Jahren Nikotin. Die ersten Tage waren einfach, dann war es eine reine Kopfsache. Bis heute konnten wir wiederstehen........ Danke und allen ein rauchfreies 2015. Margit & Ralf M.
Hock, Andreas^ Hock, Andreas^ schrieb am 30.12.2014 um 13:06:
Am 19. November 2014 hatte ich um 18.30 Uhr einen Termin bei Herrn Petri. Um 18.00 Uhr habe ich eine Packung Zigaretten geöffnet und eine geraucht. Das war meine letzte Zigarette. Die offene Packung trage ich seither mit mir herum, ohne auch nur einen Gedanken daran zu verschwenden, eine Zigarette zu rauchen!33 Jahre habe ich geraucht. Immer wieder versucht, damit aufzuhören, jedoch ohne Erfolg. Durch Nicoplant habe ich nicht einmal "Entzugserscheinungen". Manche Tage denke ich nicht mal mehr daran, dass ich ja mal über 20 Zigaretten am Tage geraucht habe.OK. Ab und zu kommt ein Wunsch auf: "Du könntest jetzt mal eine Zigarette rauchen, weil es gerade so gut dazu passt." Nicht, weil ich muss!!! Sondern, weil es eben gerade passt... Mit Freunden vor der Kneipe, oder nach einem üppigen Mal, oder mit Kaffee am Morgen auf dem Balkon... Aber das wichtigste ist: ICH MUSS NICHT!!! Also tue ich es auch nicht. Und das alles, wie gesagt, ohne Entzugserscheinungen.Mittlerweile sind 6 Wochen daraus geworden. Und Woche für Woche werden es mehr. Es gab nur einen Zeitraum in meinem Leben, wo ich länger nicht geraucht habe. Das waren die 12 Jahre, bevor ich damit anfing...Das war die beste Entscheidung, zu der mich meine Frau gezwungen hat! 😉